Schwenkarm

 

Standardmässig ist jede REBER-Seilwine und Spillwinde mit einem Schwenkarm ausgerüstet. Wird das Seil eingezogen, bewegt er sich von links nach rechts und sorgt dafür, dass das Seil ordentlich auf der Seiltrommel aufgewickelt wird. Schwenkarme für Seilwinden sind in zwei Ausführungen erhältlich:

  • mit automatischem Seilausstoss
  • ohne automatischen Seilausstoss

Schwenkarme mit Ausstoss werden vor allem für die grösseren Seilwinden mit mehreren 100 Metern Seillänge empfohlen. Diese Schwenkarme sind etwas höher und erkennbar am seitlich angebauten Hydraulikmotor. Seilwinden der P-Serie können jederzeit nachgerüstet werden. Wer einmal mit dem automatischen Seilausstoss gearbeitet hat, will nicht mehr darauf verzichten.

Paul Reber AG

Hauptstrasse 58
CH-6170 Schüpfheim
Switzerland

 

Tel. +41 (0) 41-484 35 25
Fax +41 (0) 41-484 35 26

 

info@reber-montagen.ch

werkhof@reber-montagen.ch

 

 

 

 

Vertriebs- & Servicepartner

google-site-verification: google4dc9517bd466cf3f.html